Meißner SV 08 wird Pokalsieger bei der Ü34

Der MSV 08 holt sich den Pokalsieg bei den Senioren!
Das Endspiel um den DNN-Pokal der Senioren standen sich der Meißner SV 08, als Pokalverteitiger und der Radeberger SV gegenüber.
Unsere Meißner Mannschaft besteht aus einer Vielzahl Spieler, die bereits in weitaus höheren Ligen Spielpraxis sammelten. Dementsprechend eng wurde die Partie gegen den RSV gestaltet, wobei der Klassenunterschied kaum zu spüren war. Das Tor des Tages erzielte Förster mittels Foulstrafstoss in der 62. Minute zum 1:0-Endstand für die Meißner. 
Der Meißner SV holt sich damit das Double bei den Senioren und spielen in der nächsten Saison in die 1. Kreisklasse der Stadtliga auf.

 

Schaukastendaten sind nicht konfiguriert