Mannschaftsfoto E 1-Junioren

 

 

 

 

  

  

 

Trainer: Dirk Jacobi
Mobil:  
     
Trainingszeiten: Montag 16:30 Uhr - 17:50 Uhr
  Mittwoch 16:30 Uhr - 17:50 Uhr
     
Trainingsort: Sportzentrum "Heiliger Grund"
  Goethestraße 33; 01662 Meißen
  Kunstrasenplatz
   
Kontakt: E-1@msv08.de

Berichte der E1-Junioren

Pokal-Achtelfinale gegen TuS Weinböhla 1.: Die Gäste gehen bereits in der zweiten Minute in Führung, aber wir gleichen bereits zwei Minuten später aus. Danach können die Gegner zwischenzeitlich auf 1:4 davonziehen und das Spiel schien schon gelaufen. Da hatten die Gegner und Zuschauer die Rechnung allerdings ohne die Jungs des MSV gemacht, denn die kämpften sich bis zum Halbzeitpfiff zum 4:4 Unentschieden heran.
Kurz nach dem Seitenwechsel erwischt es uns wieder mit zwei Gegentoren. Doch auch diesmal können wir relativ schnell den Anschlusstreffer erzielen. In der 40. Minute jedoch gelingt dem Team aus Weinböhla der 7. Treffer und nun wird die Zeit langsam knapp, um noch zwei Tore zu schießen. Wir ackern unermüdlich, aber irgendwie will die Kugel, trotz mehrerer guter Chancen, einfach nicht mehr in den Kasten. Zwei Minuten vor Spielende dann noch einmal ein kurzer Lichtblick, denn nach einem Freistoß von der Mittellinie findet der Ball dann doch den Weg ins Tor, nachdem er von Aidan, mit welchem Körperteil auch immer, noch berührt worden war. Alles Aufbäumen nützte jedoch nichts, die Zeit lief gegen uns und der Schlusspfiff machte jede Hoffnung auf Verlängerung zunichte.
Zu viele individuelle und völlig unnötige Fehler verhinderten das Weiterkommen gegen einen gleichwertigen Gegner. Bei einem Spieler hatte man das Gefühl, dass er nicht so ganz bei der Sache war. Das Spiel war als „für Herzpatienten ungeeignet“ einzustufen.

Es spielten: Felix Dreßler, Lukas Striegler, Aidan Hoffmann, Marwin Renk, Luis Ehrenfried, Joel Naumann, Amer Kamale, Paul Schneider