Mannschaftsfoto Männer

 

 

 

 

 

 

Trainer:

 Mike Kutsche

 Tel.: 0172 3509950

Co-Trainer

Sven Huste

 Tel.: 0172 3562246

ML:

 Siegfried Saller

Trainingstage:

Montag:

18:30 - 20:00 Uhr

 

Dienstag:

18:30 - 20:00 Uhr

 

Donnerstag:

18:30 - 20:00 Uhr

Kontakt:

maenner@msv08.de

Berichte der Männermannschaft

Meißen holt erneut 3 Punkte nach Hause

Am Sonntag, den 08. Oktober fanden sich der MSV und die BSG Stahl Riesa 2. zum sechsten Punktspiel der Saison ein.

Die Mannschaft aus Riesa zeigte sich gleich zu Beginn mit einer zielstrebigen Spielmentalität und setzte auf schnelle Konter. Der MSV gewährte seinem Gegner jedoch diese Chancen nicht und entgegnete der BSG Stahl Riesa mit schnellen Spielzügen, die die Meißner schnell vor das gegnerische Tor brachte. In der 34. Spielminute ging Meißen durch den Kapitän Thomas Kutsche, der einen direkten Freistoß verwandelte, in Führung.

Anfang der zweiten Hälfte startete der MSV wieder voll durch. Ein Elfmeter, geschossen von Andre Schroth, in der 47. Minute baute die Führung weiter aus. Nach einem Spielzug über rechts legte Thomas Kutsche den Ball für unseren Schützen Scott Spallek perfekt vor, woraufhin Spallek den Ball souverän in die kurze Ecke schieben konnte. Damit stand es nach der 57. Minute 0:3 für den MSV 08.

Im Fortgang zeigte sich Meißen weiterhin angriffslustig, konnte jedoch keine weitere Chance verwerten. In der 70. Spielminute gelang es Riesa, seinen Rückstand auf ein 1:3 zu verkürzen, dennoch nimmt der MSV erneut einen Sieg mit nach Hause.

Nach dem sechsten Spieltag hat Meißen 15 Punkte und ein Torverhältnis von 19:3 vorzuweisen.

Meißen glänzt im Topspiel gegen die SG Canitz

Vergangenen Samstag traf sich der Meißner SV 08 auf heimischen Rasen mit der SG Canitz, welche sich zu dem Zeitpunkt an der Tabellenspitze der Kreisoberliga befand. Doch diese Tatsache schien die Meißner Truppe keineswegs einzuschüchtern, sondern ließ sie zu neuer Höchstform auflaufen.

Von Beginn an zeigte sich der MSV willensstark sowie fokussiert und ging bereits in der 26. Minute durch Andre Schroth mit einem Elfmeter in Führung. Die Meißner dominierten früh das Spiel und ließen Canitz nicht zum Zuge kommen. In der 36. Minute köpfte Scott Spallek

Weiterlesen: Meißen glänzt im Topspiel gegen die SG Canitz

Geburtstagsgrüße mit 4:0 Heimsieg nach hartem Kampf gegen den TSV Radeburg

Am vergangenem Samstag trat der Meißner SV 08 gegen den TSV Radeburg auf heimischen Rasen an. Doch zuvor wurden Herrn Arnold besondere Glückwünsche zum Geburtstag von unserem Präsidenten Herrn Winter vermittelt und Präsente überreicht.

Anschließend starteten die beiden Mannschaften in das Spiel. Bereits in den ersten Minuten dominierte die Meißner Mannschaft ihre Gegner und ging früh in Führung. Mit einem 2:0 durch die Schützen Florian Hartung in der 4. und Arno Voigt in der 6. Minute wiesen sie die Radeburger zeitig in die Schranken. Doch diese wachten dann erst richtig auf und hielten unsere Meißner Truppe ordentlich auf Trapp.

Weiterlesen: Geburtstagsgrüße mit 4:0 Heimsieg nach hartem Kampf gegen den TSV Radeburg

Unerwartete Niederlage in Großenhain

Vergangenen Sonntag fand sich der MSV auf dem Rasen des Großenhainer FV ein. Trotz starkem Spielermangels an diesem Tag, gingen die Meißner motiviert auf den Platz.

Allerdings fand unsere Mannschaft nicht wie gewohnt ins Spiel. Das Stellungsspiel funktionierte vor allem zu Beginn nicht, sodass es zur Halbzeit noch immer 0:0 stand.

Doch auch in der zweiten Hälfte kam seitens des MSV kein Spiel zustande.

Weiterlesen: Unerwartete Niederlage in Großenhain