Aktuelles vom Verein:

Klaus Arnold zum Ehrenmitglied ernannt

  Am 09. September 2017 wurde vor dem Spiel der 1. Männermannschaft gegen den TSV 1862 Radeburg, Sportfreund Klaus Arnold für seine langjährigen Treue und seinen gezeigten Leistungen in den Stand eines "EHRENMITGLIEDES" des Meißner Sport-Vereines 08 e.V. erhoben. 

Klaus Arnold trat im Februar 1951 der noch damaligen BSG Chemie Meißen bei.
Mit 16 Jahren begann er seine Laufbahn als Schiedsrichter und kann heute als immer noch aktiver Schiedsrichter auf über 2500 Spiele in 6o Jahren zurückblicken.
Viele Jahre kümmerte er sich auch als Schiedsrichter-Obmann des Vereines um die Gewinnung von Jungschiedsrichtern, aber auch um die fußballerische Ausbildung von Kindern.
Heute ist er immer noch aktiv als Sponsor Beauftragter des Vereines tätig.

Der Deutsche Fußballbund zeichnete ihn 2001 mit dem Ehrenamtspreis aus, ebenfalls erhielt er die Goldene Ehrennadel des Kreisverbandes Meißen und des Sächsischen Fußballverbandes.