Niederlage in Hainsberg

von Sophie Luther

Am vergangenen Sonntag trafen die Meißner auf den Hainsberger SV.

Zu Beginn der Partie gestaltete sich die spielerische Leistung beider Teams gleichermaßen überzeugend. Dennoch gingen die Gastgeber in der 38. Minute mit 1:0 in Führung. Der MSV 08 kämpfte weiter bis Julian Auth (18) kurz vor der Halbzeitpause in der 42. Minute schließlich zum 1:1 ausgleichen konnte.

Doch in der zweiten Hälfte des Spiels...

schwächte die Leistung des Meißner SV ab. Hainsberg verwandelte zunächst einen Elfmeter in der 72. Spielminute und baute kurz vor Schluss die Führung weiter aus. Meißen musste sich den Hainsbergern mit einer 3:1 Niederlage geschlagen geben.